Fotoausstellung Passionsweg “VerWANDlung”


Um die Karwoche auf eine ganz besondere und “corona-konforme” Art und Weise zu erleben, bieten wir dieses Wochenende eine Fotoausstellung mit Bildern von Johann Koller zu den sieben letzten Worten Jesu an. Damit möchten wir auch denen, die im Moment noch nicht zu Präsenzveranstaltungen kommen können, einen offenen und besinnlichen Raum zum Auferstehungsfest in unserer Kirche geben.
Die Karwoche- ein Fest der “Verwandlung”. Der Tanz zwischen Tod und Leben manifestiert sich immer wieder in zauberhafter Weise in der Natur. Diese Spannung hat Johann Koller eindrucksvoll auf Fotos festgehalten. Seine ausdrucksstarken Bilder setzten die letzten Worte Jesu in ein neues Licht.
Die Ausstellung läuft am 02., 03. und 04. April 2021,
jeweils von 11-18Uhr.
Für die Ausstellung kann man sich online über hier anmelden oder vor Ort in eine Liste eingetragen.