Abschied von Superintendent Knöller

Es hat sich längst herumgesprochen, dass Johannes Knöller das Amt des Superintendenten niedergelegt hat und im Sommer eine Stelle in der bayerischen Landeskirche antreten wird. Wer ihn gerne nochmal predigen hören möchte, ist am 15. April um 18 Uhrzum Abendgottesdienst in die Eninger Versöhnungskirche eingeladen.
Gelegenheit zu einem persönlichen Abschied ist beim Gottesdienst zum Amtswechsel am 29. Juli um 16 Uhr in der Erlöserkirche Reutlingen. Zu dieser Veranstaltung wird noch gesondert eingeladen.
Anette Obergfell